Videoüberwachung

Professionelle Videoüberwachungsanlagen (VÜA) leisten einen unschätzbaren Wert zu mehr Sicherheit.

Videoüberwachungsanlagen helfen nachweislich, Straftaten wie Diebstahl und Vandalismus zu reduzieren. Der präventive Gedanke steht dabei häufig an erster Stelle.

Wird eine solche Videoüberwachungsanlage mit einer Einbruchmeldeanlage kombiniert und auf eine Notruf- und Serviceleitstelle aufgeschaltet, ist dies der derzeit effektivste Schutz.

Für sicherheitsrelevante Videoüberwachungslösungen empfehlen wir IP-Kameras (=Netzwerkkamera), da diese aufgrund Ihrer höheren Auflösung detailreichere Bilder liefern.

Warum hochauflösende Systeme?

Je höher die Auflösung, desto besser die Detailgenauigkeit des Bildes.

In der alten analogen Technik besitzt ein Livebild nicht mehr als 0,4 Megapixel und ein aufgezeichnetes Bild in der Regel 0,1 Megapixel (CIF). Eine IP-Kamera mit 3,1 Megapixel zeichnet dagegen rund 30 Mal mehr Details auf. Deshalb sind größere Bildbereiche bis zum 360°-Rundumblick möglich, wodurch die Kameraanzahl und damit die Kosten reduziert werden.

Miller Security Service bietet Videoüberwachungslösungen für folgende Bereiche:

  • Autohäuser & Photovoltaikanlagen, Solarparks (Videowache)
  • Tankstellen
  • Gastronomie & Bäckereien (Kassenvideo)
  • Hotels & Gasthöfe
  • Mobile Überwachung: Ferienhäuser, Verkehrs- und Baustellenüberwachung (UMTS)
  • Tiere
  • Einbruchschutz für Privat (BildNotruf)

Miller Security Service ist Mobotix Secure-Partner

Die Zertifizierung Mobotix Secure-Partner erhält nur ein besonderer Kreis von Errichtern,
die sich durch besondere Kompetenz bei der Planung und Durchführung  von Videoüberwachungslösungen ausgezeichnet haben.

VideoWache
Sicherheitslösung Videowache
Mehr lesen »
QuickLinks
nützliche Links:
>> VideoWache
>> BildNotruf
>> Kassenvideo
>> UMTS-Video

Mobotix Secure-Partner
Mobotix Produkte
Mehr lesen »